Artwork Anforderungen

Für ein gutes Druckergebnis empfehlen wir dir, beim Erstellen deiner Kunstwerke bitte an unsere nachfolgend beschriebenen Anforderungen zu halten. Leider können wir bei deren Nichtbeachtung keine Haftung für das Druckergebnis übernehmen.

Download als Datei

Deine Druckdaten benötigen wir im PDF-, TIF- oder JPG-Format. Diese bitte in chronologischer Reihenfolge anliefern beginnend mit der Titelseite (1, 2, 3, 4 usw.). Ausnahme: Magazine mit Klebebindung - Hierfür benötigen wir mehrseitige PDF-Dateien. JPG- und TIF-Daten konvertieren wir – gegen einen Aufpreis – gerne für dich.

  • nur Standard JPG-Format verwenden, z.B. kein JPG 2000
  • mit maximaler Qualität und Baseline (Standard) speichern

  • Visitenkarten und Postkarten im Set
  • Produkte mit einfarbiger Rückseite 4/1 farbig
  • Mehrseitige Kalender

Für Magazine mit Rückendrahtheftung mit Einklappseite kannst du mehrseitige Dateien anliefern, allerdings benötigen wir hier ein PDF für den Umschlag und ein weiteres PDF für den Innenteil, da der Umschlag bei diesem Produkt ein anderes Format hat als der Innenteil.

PDF-Daten müssen dem PDF/X-3:2002 Standard entsprechen. Bitte beachte folgende Vorgaben: 

  • PDF-Version muss 1.3 sein
  • keine Transparenzen
  • Die Transparenzreduzierung muss so gewählt werden, dass Texte und Vektoren nicht in Bilddaten konvertiert werden. (Vorgabe: hohe Qualität/Auflösung; Die Bezeichnung kann von Software zu Software variieren.)
  • keine gefärbten Musterzellen/Kachelmuster
  • keine Kommentare oder Formularfelder
  • keine Verschlüsselungen (z.B. Kennwortschutz)
  • keine OPI-Kommentare
  • keine Transferkurven
  • Gib bitte einen Output-Intent an.

Zusätzlich zu den Bedingungen des PDF/X-3:2002 Standards gilt:

  • Alle Schriften müssen in Pfade konvertiert werden
  • keine Ebenen
  • keine Drehungen in den PDF-Seiten anlegen

Weitere Informationen zum PDF/X-3:2002 findest du unter www.pdfx3.org


  • auf Hintergrundebene reduzieren
  • keine Alpha-Kanäle
  • keine Freistellungspfade
  • ohne Komprimierung speichern, Pixelanordnung Interleaved

Daten, die in einem Bildbearbeitungsprogramm wie Photoshop erstellt wurden, benötigen wir als TIF- oderJPG-Datei. Für diese Daten gilt ausserdem:

  • auf Hintergrundebene reduzieren
  • keine Alpha-Kanäle
  • keine Freistellungspfade

Diese Vorgaben gelten auch für Photoshop-Dateien, die in einem Layout Programm platziert werden.

Keine Einträge

Hallo  ,

Hier sind deine Gutscheine zum einlösen in der Kasse.


Roll-ups sind alle in Aktion bis 31 August 2020 ! Verwende Code: Roll-up-15 für 15.00% Rabatt.